Verlängerung des österreichischen Notarztdiploms



Für die verpflichtende 2-jährliche Rezertifizierung des österreichischen Notarztdiploms ist eine 2-tägige notfallmedizinische Fortbildungsveranstaltung vorgeschrieben.

Die österreichische Ärztekammer kann Veranstaltungen aus Deutschland als Nachweis für die Verlängerung des österreichischen Notarztdiploms akzeptieren. Dies bedarf jedoch einer individuellen Prüfung bei Antragstellung des Kongressteilnehmers.

Laut Gesetz muss die Verlängerung des Notarztdiploms selbstständig von dem Kongressteilnehmer bei der österreichischen Ärztekammer beantragt werden.