Neonatologische Intensivstation
Ebene 0, CCL



Mit dem bereits auf dem DIVI-Kongress 2011 in Leipzig und dem Kongress 2014 in Hamburg erprobten Konzept der Präsentation einer Neonatologischen Intensivstation möchten wir in diesem Jahr weiter den Schwerpunkt auf die entwicklungsorientierte und familienzentrierte Pflege von Früh- und Risikoneugeborenen setzen.

Wir konzentrieren uns auf insgesamt 4 Intensivbehandlungsplätze bzw. Nachsorgeplätze unter besonderer Berücksichtigung von Mutter-Kind-Einheiten. Dies bedeutet konkret die Möglichkeit der Anwesenheit der Eltern rund um die Uhr bei ihrem Kind auf der Intensivstation bzw. Wachstation unter zunehmender Einbeziehung der Eltern in die Pflege bei wachsender Kompetenz in der Betreuung des eigenen Kindes. Wir demonstrieren dies anhand der Geräte- und Zimmerausstattung.

Sie finden die Neonatologische Intensivstation als Teil der Industrieausstellung auf der Ebene 0 im Congress Center Leipzig.

 

Öffnungszeiten:
Mittwoch, 2. Dezember 2015: 08:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag, 3. Dezember 2015:  08:00 – 17:00 Uhr
Freitag, 4. Dezember 2015: 08:00 – 16:30 Uhr